Intersyn AG
Es war eine lange Reise, die 1994 begann
Respektvolle und erfahrene Apotheker, Ärzte und Immunologen bilden das Fundament des Unternehmens

Juni 1994

Incorporation of Intersyn Ltd. Pharmaceuticals in Rotkreuz/Zug; licensed to carry out the wholesale trade of pharmaceuticals as a distribution company. Management/Control — Eduard Gregoric, pharmacist.


Juni 2000

Umzug von Intersyn Ltd. Pharmaceuticals von Rotkreuz in der Schweiz nach Balzers, Lichtenstein.


Dezember 2002

Gründung des Intersyn-Laborinstituts mit Firmenstandort in Triesen Liechtenstein;

Lizenziert als medizinisches Labor für Umweltmedizin zur Analyse von Schwermetallen und Spurenelementen mit Konkordatnummern.

Management / Kontrolle: Dr. Hprst Dawczynski, Laborarzt.


Dezember 2007

Übernahme des Intersyn-Laborinstituts durch Knut und Esther Arnold.


Juli 2008

Übernahme und Neugründung von Intersyn AG Arzneimittel durch Knut und Esther Arnold.

Lizenziert für den Großhandel mit Arzneimitteln als Vertriebsunternehmen, Qualitätsmanagement, GMP-konforme EU-Dokumentation, Lagerung, Vertrieb und Transport.

Management / Kontrolle: PD Dr. med. Wilfried Bieger, Immunologe und Laborarzt.

Juni 2018

Umbennenung zu Intersyn AG, spezialisiert auf den Großhandel mit Nahrungsergänzungsmitteln als Vertriebsunternehmen, Qualitätsmanagement, GMP-konforme EU-Dokumentation, Lagerung, Vertrieb und Transport.